Donnerstag, 6. Januar 2011

Zweitverwertung

Alles neu macht, naja, noch nicht der Mai, aber ganz sicher das neue Jahr oder "Was aus dem alten Memory wurde":




Kommentare:

  1. Sehr schön. Das habe ich mal aus unserem Harper-Memory gemacht: http://fraumima.blogspot.com/2010/03/illustrationen-von-charley-harper.html

    Liebe Grüße aus der alten Heimat.

    MiMa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo MiMa,
    Danke! Sieht toll aus, deine Harper-Inszenierung! Mir gefällt besonders, dass du die Karten dicht an dicht, also ohne Abstand, angeordnet hast!
    Aus meinem Harper-memory habe ich mal Kühlschrank-Magnete gebastelt.

    Liebe Grüße nach Berlin!
    Alla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Alla,
    ich durfte einen Award weiterreichen und habe da gleich an Deinen blog gedacht
    http://gaensebloedchen.blogspot.com/2011/01/ooooh-da-bin-ich-krank-und-dann-sowas.html
    Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. das ist echt ne tolle idee! sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön, super idee, das würde ich gerne nachmachen, hoffentlich vergesse ich das nicht. ich hab ne idee wie ich das nicht vergesse. darf ich ein bild kopieren und einen post verfassen und dann auf deinen blog verlinken ?vlg

    AntwortenLöschen
  6. Hallo lulu!
    Es freut mich, dass dir das Memory-Bild gefällt und klar darfst du das zeigen (du hast ja so nett gefragt und überhaupt).:-)
    Viele Grüße
    Alla

    AntwortenLöschen
  7. oh, das gefällt mir.... auch wenn ich nie so ein schönes memory hatte.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja toll! Genau das Memory hatte ich als Kind auch! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir auch sehr gut, ich habe auch ein ähnliches Bild mit 2 alten Ravensburger Spielen gemacht. Deine Karten sind sehr schön! VG, Katharina

    AntwortenLöschen