Sonntag, 20. Februar 2011

Wochenendschnellbastelei IV

Bewaffnet mit einem schwarzen Porzellanmaler hat sich Familie Litenbjörn am Wochenende über diese schlichten Schalen von Ikea hergemacht - ganz im Sinne von "jedes Töpfchen hat sein Deckelchen" hat nun jedes Familienmitglied also sein eigenes Schälchen:





Welches wohl von wem stammt?!?

Kommentare:

  1. WOW - die sind ganz toll geworden! ich hätte auch gern eins ;)

    gggggggggglg kicka

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön eure Schalen! Wir haben hier auch schon öfter mit den Kindern auf Porzellan/Keramik gemalt (auch beim Kindergeburtstag sehr beliebt!) und es sah jedes mal großartig aus! Kinder sind die wahren Künstler ;-) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee, dass jeder sein eigenes Schälchen individuell bemalt ;-). Habe "Dich" in der L. a. H. entdeckt ;-). LG

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! Sieht superschön aus! Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Basteln mit Porzellanmarker find ich auch genial, vorallem wenn sowas süßes dabei rauskommt.
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Aha, du sitzt also an der Quelle?! Liebe Grüße.
    Sehr schöne Schalen!

    AntwortenLöschen
  7. @ Pritzelotte: Ja, kann man so sagen...;-)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen