Mittwoch, 7. April 2010

Osterreise und Mitbringsel

Meine Osterreise führte mich u.a. nach Frankfurt, wo ich zwei alte Freundinnen wiedersehen durfte (V. & J.: es war schön mit euch!).
Statt, wie ursprünglich geplant, im Zoo sind wir im Marimekko-Laden und im Design House Stockholm gelandet (keine schlechten Alternativen, zumal der Sohn aka Minimurkel selbst zum Shoppen aufgelegt war; aber dazu später mehr).
So konnte ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllen: den Carrie Bicycle Basket, der seit unserem Schwedenurlaub 2008 in meinem Kopf herumspukte (und wer sagt schon bei 20% Rabatt im März auf den Fahrradkorb "nein"?!)




Grün ging es dann auch weiter: am Gründonnerstag ganz klassisch mit "Grie Soß" bei der Familie.
Überhaupt die Familie: selten war es so schön, sie alle mal wieder so geballt um sich zu haben (und am Wochenende freue ich mich auf weiteren Familienbesuch)!

Außerdem sind wir 2x an meinem Lieblingsflughafen gewesen (um die Schwester von hier kommend abzuholen und die Schwiegermutter dorthin zu schicken) und kurz vor Abreise haben wir uns hier noch diesen Film angeguckt.

Eine vollgepackte, schöne Woche war das!

PS: Und auch an euch ein herzliches Willkommen: chexx, klein&OHO und Buntgescheckt!

Kommentare:

  1. ohhhh... um diesen fahrradkorb beneide ich dich ganz ehrlich! der ist wunderschön.

    hört sich alles nach viel spass an ;-) bist ja ganz schön rumgekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, der ist wirklich hübsch anzusehen, oder?!
    Für`s Fahrrad viel zu schaden, finde ich. Deshalb ziert er jetzt meinen Schreibtisch und dient als Ablagekorb.
    LG!

    AntwortenLöschen